Dampfbügelstation Test-Übersicht & Vergleich: Die besten Bügelstationen

Um uns die Hausarbeit zu erleichtern, wird der Markt im Bereich der Elektrogeräte mit Neuentwicklungen überschwemmt. In der Masse der, mehr oder weniger hilfreichen, Haushaltshelfer, verliert man jedoch schnell den Überblick. Denn neue Entwicklungen und Verbesserte Nachfolgegeräte erscheinen pausenlos.
Unser Dampfbuegelstation Vergleich stellt die besten vor.

Dampfbügelstation Vergleich 2019

Letzte Aktualisierung am: 23.05.2019

Eine erste Orientierung beim Kauf:
• Bestseller und Kundenbewertungen von Amazon
• Dampfbügelstation Test 2019 bei unabhangigen Tests
• Die besten Dampfbügelstation im Vergleich 2019 von Vergleichsportalen
• Aktuelle Dampfbügelstation Testsieger 2019 von Test-Institutionen wie z.B. Stiftung Warentest im Vergleich

Welche Dampfbügelstation ist die Richtige für mich?

Tefal Pro Express Turbo Autoclean GV 8461 im TestBügeln gehört zu den typischen Aufgaben im Haushalt. Damit diese Aufgabe möglichst angenehm von der Hand geht bietet der Markt heutzutage eine Vielzahl an Dampfbügelstationen.
Während die Hauptfunktion, das Bügeln mit viel Dampf, bei allen Geräten die gleiche ist, variieren die Arten und Typen im Detail durchaus. In der Fülle an Angeboten die richtige Dampfbügelstation zu finden, ist unter Umständen gar nicht so einfach. Je intensiver man sich mit den Unterschieden und Funktionen beschäftigt, desto unklarer wird, welches Gerät perfekt zu den eigenen Bedürfnissen passt.

Füllmenge des Wassertanks, Dampfdruck und -leistung sowie verschiedene andere Funktionen können die Entscheidung beeinflussen. Dazu kommen Verarbeitung, Langlebigkeit sowie das Preis-/Leistungsverhältnis. Tests und Vergleiche können hier die Entscheidung erleichtern.

Denn häufig konzentrieren sich Hersteller bei der Entwicklung der einzelnen Geräte auf eine bestimmte Funktion, die sie perfektionieren. Schlussendlich legt aber jeder Nutzer auf unterschiedliche Funktionen und Attribute Wert. Daher genügt es nicht, sich dazu zu entscheiden, irgendeine Dampfbügelstation zu kaufen.

Um ein Gerät zu erstehen, das wirklich zu den eigenen Voraussetzungen und Bedürfnissen passt, sollten vorab einige Faktoren bedacht werden. Während Singlehaushalte beispielsweise auf einen umfangreichen Wassertank verzichten können, dafür möglicherweise Wert auf eine schnelle Einsatzbereitschaft des Geräts legen, favorisieren Familien in aller Regel das exakte Gegenteil. Es macht also durchaus Sinn, sich vorab zu informieren und gegebenenfalls Vergleichssiegern entsprechende Beachtung zu schenken.

Wie wähle ich die richtige Dampfbügelstation?

Die Qual der Wahl begleitet uns dank der großen Auswahl generell beim Kauf von Haushaltsgeräten. Damit die Entscheidung leichter fällt und sich nicht später als falsch herausstellt, sollten einige Aspekte vorab Beachtung finden.

Handhabung und Reinigung

Hier spielen beispielsweise Form und Gewicht des Dampfgenerators sowie die Gleitfähigkeit des Eisens auf verschiedenen Stoffen eine wichtige Rolle. Auch die Reinigung ist ein wichtiger Faktor.

Verhältnis von Preis und Leistung

Günstig und dennoch auf der Bestenliste? Das geht durchaus, wie die Ergebnisse der Stiftung Warentest beweisen. Damit Preis und Leistung auf die Bedürfnisse des künftigen Dampfbügelstationen-Besitzers abgestimmt sind, sollte ein Hauptaugenmerk auf dem Funktionsumfang liegen. So kaufen Sie nur das, was Sie wirklich brauchen.

Verarbeitung und Material

Oft macht die Qualität des Materials den Unterschied. Wurde hochwertiger oder doch billiger Bomann DBS 778 CB im TestKunststoff verwendet? Wirkt das Gerät an sich stabil und sauber verarbeitet? Auch hier sind die Erfahrungen anderer Besitzer nicht unwesentlich.

Funktionsauswahl

Die Bedürfnisse sind unterschiedlich – ebenso der benötigte Funktionsumfang. Welche Sonderfunktionen werden tatsächlich benötigt? Und welche erfüllen überhaupt, was sie versprechen? Vergleiche und Erfahrungen sind auch hier nützliche Quellen.

Zuverlässige Hersteller

Dampfbügelstationen werden mittlerweile von unzähligen Herstellern angeboten. Kaum ein Sortiment namenhafter Haushaltsgeräte-Hersteller kommt ohne Dampfbügelstationen aus. Die besten Produkte liefern laut offizieller Produktuntersuchungen Tefal, Siemens und Philips.

Tefal

Tefal zählt zu den größten Herstellern von Haushaltskleingeräten. Die Dampfbügelstationen des Herstellers rangieren in aller Regel sehr weit oben auf den Bestenlisten. Tefal steht für gute Verarbeitung und Qualität, wodurch eine entsprechende Langlebigkeit bei guter Pflege ebenfalls zu den Attributen der Tefal-Produkte zählt. Ständige Weiterentwicklungen der Produktserien bringen außerdem stetige Verbesserungen mit sich. So hat sich Tefal beispielsweise der Optimierung der Bügelsohle verschrieben. Nicht ohne Grund schneiden die Produkte des Herstellers in Vergleichen stets gut bis sehr gut, wenn nicht gar als Vergleichssieger, ab.

Philips

Philips PerfectCare Aqua GC 8620/02 im TestAuch Philips bestückt den Markt mit überzeugenden Produkten, die häufig Testsieger in ihrer Kategorie sind. Eine Besonderheit, der sich Philips als Hersteller von Dampfbügelstationen verschrieben hat, ist das besonders schonende Dampfbügeln. Die „Optimal TEMP“-Funktion sowie ausgeklügelte und stets optimierte weitere Funktionen machen den Kauf einer Philips Dampfbügelstation zu einer guten Entscheidung.

Siemens

Siemens zählt ebenso zu den größten Herstellern von Haushaltsgeräten. Der Name steht für Qualität, gutes Verhältnis von Preis und Leistung sowie Jahrzehnte lange, ständige Verbesserungen. Siemens legt dabei vor allem auf die Bedienfreundlichkeit wert, so zum Beispiel in Form der „sensorIntellligence“, die dem Bügelnden vieles abnimmt. Lediglich in Sachen Form fallen die Geräte von Siemens etwas aus dem Rahmen. Statt auf einen modernen Look Wert zu legen, steht für Siemens die Sicherheit deutlich vor dem optischen Aspekt.

AEG

Im Vergleich zu den Dampfbügel-Riesen Siemens, Tefal und Philips ist das Sortiment im Bezug auf Dampfbügelstationen bei AEG eher überschaubar. Trotzdem gehört AEG zu den Herstellern, deren Geräte mitunter am häufigsten gekauft werden. Der hohe Qualitätsanspruch des Herstellers spiegelt sich in Untersuchungen der Stiftung Warentest ebenso wieder wie in den Erfahrungen der Dampfstationen-Besitzer. AEG-Produkte sind insbesondere dafür bekannt, relativ lange ohne Verschleiß auszukommen.

Rowenta

Rowenta-Produkte haben den Ruf, höchsten Ansprüchen zu genügen. Daher verzichtet der Hersteller darauf, unzählige sich ähnelnde Produkte auf den Markt zu bringen, Serien auszubauen und bestehende Geräte zu verbessern. Die Auswahl der Rowenta-Produkte hält sich daher in engem Rahmen. Trotzdem gelten Dampfbügelstationen und andere Haushaltsgeräte von Rowenta als hochwertig und langlebig.

Die wichtigsten Kriterien beim Vergleich?

Um für jeden Haushalt die passende Dampfbügelstation ausmachen und Kaufinteressierten bei der Auswahl effektiv und objektiv helfen zu können, legen wir während unserer ausführlichen Vergleichs besonderes Augenmerk auf nennenswerte Aspekte. Beispielsweise analysieren wir die Handhabung und Funktionalität der Geräte.
Ebenso wichtig ist es für uns, ein neutrales Urteil über die Qualität der verarbeiteten Materialien und somit die Qualität sowie den Komfort bei der Nutzung der Stationen zu fällen.
Im Bereich der Funktionalität werden auch die Bügelergebnisse analysiert, um eventuelle Einschränkungen der Stationen feststellen zu können.
Daneben betrachten wir auch den Energiebedarf der Stationen die mit besonders geringem Energiebedarf angepriesen werden genauer. Schlussendlich ist der Blick auf das Preis-Leistungs-Verhältniss unumgänglich.

Funktionalität

Siemens TS 14420 im TestMittlerweile sind Dampfbügelstationen kleine Wunderwerke der Technik. Die Hersteller überbieten sich regelmäßig mit neuen oder verbesserten Funktionen. Doch welche Funktionen machen tatsächlich Sinn und sind hilfreich? Wie gut funktionieren sie und welches Gerät bietet besonders nützliche Eigenschaften? Erzielt das Gerät tatsächlich das vom Hersteller versprochene Ergebnis? Gibt es Eigenschaften, welche eine bestimmte Station besonders auszeichnen?
All diesen Fragen stellen wir uns in unseren Ratgeber und bewerten die Funktionalität der einzelnen Stationen.

Aufheizen & Abkühlen

Mit dem Erwerb einer Dampfbügelstation sollen nicht nur Nerven sondern auch Zeit gespart werden. Ein wichtiger Punkt, um die Bügelarbeit schnell erledigen zu können ist daher, ob die Stationen schnell betriebsbereit sind. Die meisten Hersteller werben mit sehr kurzer Aufheizzeit und sicherem Abkühlen auf der Station. Ob diese Versprechungen realistisch sind, finden wir in unseren Vergleichs heraus.

Gleitfähigkeit

Die Gleitfähigkeit der Bügelsohle ist ein wichtiger Aspekt beim Kauf einer Dampfbügelstation. Mit einem funktionellen Gerät allein ist es nicht unbedingt getan, denn wenn sich das Handeisen nur schwer auf den Textilien bewegen lässt, wird das Bügeln zur Tortur. Die meisten Hersteller entwickeln ihre eigenen Bügelsohlen aus speziellem Material oder mit spezieller Beschichtung. Doch welche Bügelsohle hält was der Hersteller verspricht? Die Eigenschaften der Bügelsohlen verbessern sich ständig. Die Versprechungen der Hersteller reichen von selbstreinigend bis hin zu besonderer Kratzfestigkeit.

Handhabung & Komfort

6Festzustellen, ob die Handhabung einer Dampfbügelstation kompliziert ist oder als sehr angenehm empfunden wird, nimmt in unseren Vergleichs einen großen Stellenwert ein.
Dampfbügelstationen sollen den Komfort beim erledigen der Bügelwäsche steigern und werden von den Herstellern laufend überarbeitet und optimiert. Wir stellen fest, ob diese Maßnahmen erfolgreich sind.
Wichtig bei der Urteilsfindung im Hinblick auf die Handhabung und den Komfort sind unter anderem das Gewicht der Stationen und der Handeisen, sowie die Frage, ob das Auffüllen des Wassertanks mühsam oder einfach ist.
Ebenso wichtig sind die Fragen nach dem einfachen auf- und Abbau oder der Standfestigkeit der Station auf dem Bügelbrett.
Viele Hersteller haben für ihre Dampfbügelstationen eigene Antikalksysteme entwickelt.

Qualität & Verarbeitung

Neben den praktischen Punkten schenken wir auch der Qualität der verwendeten Materialen und deren Verarbeitung unsere Aufmerksamkeit. Schließlich soll die Dampfbügelstation solide und möglichst pflegeleicht sein und keine Fehler in der Verarbeitung aufweisen.

Unsere Mission

Diese Informationsseite soll den Lesern die Suche nach der passenden Dampfbügelstation so gut es geht erleichtern. Objektive Berichte und ausführliche Texte sollen dem interessierten Käufer den Weg durch den Geräte-Dschungel aufzeigen und dabei helfen eine Kaufentscheidung zu fällen.

Vor und Nachteile

Vorteile:
– Dampfbügelstationen machen insbesondere bei Großfamilien Sinn.
– Das Eisen ist in aller Regel wesentlich leichter als bei Dampfbügeleisen.
– Es muss wesentlich seltener Wasser nachgefüllt werden.
– Die entstehende Dampfmenge ist wesentlich größer als bei normalen Dampfbügeleisen.
– In aller Regel sind die Bügelergebnisse wesentlich überzeugender.

Nachteile:
– Es wird wesentlich mehr Platz für den Dampfgenerator benötigt.
– Für kleinere Haushalte lohnt sich die Anschaffung meist kaum.

Wo kaufe ich am besten meine Dampfbügelstation?

Fachgeschäfte bieten umfangreiche Beratung
AEG PERFECT DBS 2300 im TestDampfbügelstationen sind sowohl in Fachgeschäften als auch in größeren Elektronikmärkten erhältlich. Hier macht der Gang ins Fachgeschäft oder den Elektromarkt Sinn. Ebenfalls ein Argument ist der direkte Ansprechpartner, der beim Online-Kauf häufig fehlt.

Onlineeinkauf – schnell und bequem
Die größte Auswahl bietet hier sicherlich die Online-Variante. Wer genau weiß, was er will, für den ist der Onlinekauf eine bequeme Alternative. Hier gibt es, um sich vorab zu informieren, vor allem die Möglichkeit, sich anhand von Kundenrezensionen sowie Bestenlisten zu orientieren.

Fazit:

In jedem Fall ist es jedoch gerade aufgrund der großen Auswahl wichtig, sich vorab zu informieren und zumindest ein Bild davon zu haben, welche Eigenschaften das Gerät mitbringen sollte. Welche Kaufvariante die beste ist, kommt ganz darauf an, ob man anhand der im Internet gefundenen Informationen entscheiden kann, welches Gerät perfekt zu den eigenen Voraussetzungen und Bedürfnissen passt.

Wo kann ich eine Dampfbügelstation günstig kaufen?

Mittlerweile sind elektrische Haushaltsgeräte über verschiedene Wege erhältlich. Klassischerweise findet man eine mehr oder weniger große Auswahl in Fachgeschäften sowie Elektronik-Märkten. Das wohl größte Sortiment bietet jedoch das Internet. Hier ist außerdem häufig zu beobachten, dass die Geräte zum Teil günstiger als im Fachhandel angeboten werden.
Jedoch sollte dabei bedacht werden, dass im örtlichen Fachgeschäft zum Gerät als solches die Beratung sowie der direkte Kontakt zum Verkäufer und Fachmann gewährleistet ist, was im Internet nur in den seltensten Fällen zutrifft.

Die günstigste Alternative ist daher sicherlich der Kauf im Netz. Dies gilt zumindest dann, wenn keine Beratung notwendig ist. Schnäppchen sind allerdings auch im Fachhandel nicht unmöglich. Es lohnt sich daher, neben dem Internet auch bei ansässigen Geschäften nach einem guten und günstigen Gerät Ausschau zu halten.

Testsieger: Institute, Magazine

Philips PerfectCare Silence GC 9540/02 im TestHerauszufinden, welche Dampfbügelstation für die eigenen Bedürfnisse die richtige ist und außerdem hält, was sie verspricht, ist bei der Masse an Produkten nicht einfach. Neben Erfahrungsberichten und Rezensionen bieten auch verschiedene offizielle Tests einen Überblick. Anhand dieser Bestenlisten lässt sich schnell herausfinden, ob ein vom Hersteller angepriesenes Produkt tatsächlich den Vorstellungen entspricht. So lassen sich böse Überraschungen während des ersten eigenen Praxistests von vorneherein verhindern.

Die Stiftung Warentest untersucht in unregelmäßigen Abständen Haushaltsgeräte und stellt exakt fest, was sie im Praxistest taugen. Hier spielen verschiedene Faktoren eine Rolle und wirken sich auf die Endnote aus. Neben dem Verhältnis von Preis und Leistung sind Material, Handhabung, Verarbeitung und viele andere Aspekte grundlegend.
So wurden Dampfbügelstationen verschiedener Hersteller beispielsweise im Jahr 2012 getestet. Klarer Sieger waren hier Produkte der Hersteller Siemens (Note 1,9), Tefal (Note 1,9) und Philips (Note 1,9). Rowenta und De’ Longhi schlossen sich mit den Noten 2,0 und 2,5 an.

Testberichte erheben nicht nur die technischen Aspekte. Hier wird das Gerät auch in der Praxis getestet. Dies gibt Aufschluss darüber, ob die Dampfbügelstation auch im Alltag hält, was sie verspricht.

– Den Überblick zu waren, wenn man im Handel die gefüllten Regale betrachtet, ist nicht einfach. Professionelle Prüfungen der Geräte führen gezielt auf, was für den interessierten Käufer wichtig ist.

– So unterschiedlich die Bedürfnisse sind, so verschieden sind auch die Produkte. Um für den eigenen Bedarf das beste Produkt zu kaufen, bieten Testberichte einen klaren Überblick.

– Klar ist: Billig ist nicht automatisch schlecht, aber teuer auch nicht automatisch gut. Vergleichsberichte vor dem Kauf zu studieren bedeutet, sich vor dem Kauf minderer Qualität oder auch überteuerter Produkte zu schützen.

Dampfbügelstation – Externe Tests & weitere Berichte

https://www.test.de/Dampfbuegeleisen-und-Buegelstationen-Die-Besten-fuer-glatte-Waesche-4469370-0/
https://www.konsument.at/cs/Satellite?pagename=Konsument/MagazinArtikel/Detail&cid=318898773428
https://www.ktipp.ch/tests/testsieger/detail/t/dampfbuegelstationen/

Test-Übersicht (Testsieger 2019)

TESTMAGAZIN: Besteht aktuell ein Test? Testsieger aus dem Jahr:
Stiftung WarentestNein, noch nicht.2019
OKO-TESTNein, noch nicht.2019
ETM TestmagazinNein, noch nicht.2019

Wir werden die Tabelle natürlich aktualisieren.