Gartenschlauch Test-Übersicht & Vergleich: Die besten Wasserschläuche

Gartenschläuche sind unentbehrliche Helfer beim Sprengen des Gartens, der Reinigung von Terrassen oder einfach nur zur Befüllung eines Gartenteichs. Die Einsatzgebiete sind so vielfältig wie das Angebot an unterschiedlichen Gartenschläuchen. Damit Ihnen die Kaufentscheidung erleichtert wird, führten wir einen umfangreichen Vergleich durch. So konnten wir ermitteln, welcher Schlauch für welchen Einsatzzweck besonders gut geeignet ist.

Gartenschlauch Vergleich 2019

Letzte Aktualisierung am: 23.03.2019

Eine erste Orientierung beim Kauf:
• Bestseller und Kundenbewertungen von Amazon
• Gartenschlauch Test 2019 bei unabhangigen Tests
• Die besten Gartenschlauch im Vergleich 2019 von Vergleichsportalen
• Aktuelle Gartenschlauch Testsieger 2019 von Test-Institutionen wie z.B. Stiftung Warentest im Vergleich

Welcher Gartenschlauch ist der beste für mich?

tillvex flexiSchlauch im testSobald Sie sich mit dem Thema Gartenschlauch näher auseinandersetzen, werden Sie feststellen, wie vielfältig das Angebot ist. Deshalb ist es nicht immer einfach, das geeignete Modell auszuwählen. Es stehen Gartenschläuche zur Verfügung, die einfach in Meterware angeboten werden. Daneben stehen Schlauchtrommeln, Wandhalterungen oder sogar Schläuche zur Verfügung, die ihre Länge erst durch den Wasserdruck erreichen.

Um ein besonders geeignetes Modell herauszufinden, sind vor dem Kauf einige wichtige Punkte zu klären. Nur so kann ein Fehlkauf vermieden werden. Neben dem geplanten Einsatzzweck ist die Größe des Gartens wichtig. Natürlich sollte auch nicht außer Acht gelassen werden, wie viel Geld für die Anschaffung zur Verfügung steht. Um einen Schlauch sinnvoll nutzen zu können, sind zusätzliche Komponenten, wie beispielsweise Hahnanschlussstücke und Brausen, erforderlich.

Zunächst gilt es zu klären, für welchen Einsatz ein Gartenschlauch benötigt wird. Nun muss natürlich nicht für jeden erdenklichen Einsatzzweck ein separater Schlauch gekauft werden. Bei unserem Vergleich konnten wir feststellen, dass viele Gartenschläuche für unterschiedliche Anforderungen gut geeignet sind.

Lose Gartenschläuche weisen in der Regel ein hohes Eigengewicht auf. Sie lassen sich nur schwer verlegen und noch schwerer wieder aufrollen. Zudem sind sie meistens verschmutzt, weil sie auf dem feuchten Boden ausgelegt werden.

Schlauchtrommeln bieten schon einen etwa höheren Komfort. Der Schlauch braucht lediglich gezogen werden, damit er von der Trommel abgewickelt wird. Zum Aufrollen befindet sich an der Schlauchtrommel eine Kurbel.

Wir haben auch Wandhalterungen mit einer automatischen Aufwicklung verglichen. Diese wickelt den Gartenschlauch mit einem ausgeklügelten Federmechanismus auf. Mit solch einem Gerät kann der Schlauch nach dem Gebrauch einfach und vor allem mühelos aufgewickelt werden. Dadurch liegt er nicht herum und bildet auch keine Stolperfalle.
Derartige Gartenschläuche sind aus einem speziellen Material hergestellt, das sehr leicht ist. Nachteilig ist allerdings, dass stets ein konstanter Wasserdruck beibehalten werden muss. Bei Druckschwankungen verändert solch ein Schlauch seine Länge.

Wie wähle ich den richtigen Gartenschlauch?

Welcher Gartenschlauch der beste ist, kann natürlich nicht pauschal beantwortet werden. Es ist auf jeden Fall sehr zu empfehlen, Bewertungen und Testergebnisse anzusehen, bevor eine Entscheidung getroffen wird. Einen Gartenschlauch unüberlegt zu kaufen, kann mitunter eine Enttäuschung sein. Der beste Schlauch für die eigenen Anforderungen sollte auf jeden Fall preiswert sein und einen hohen Nutzwert haben.

Wie lang muss der Schlauch sein?

Es ist natürlich auch wichtig, zuvor die benötigte Länge des Schlauchs auszumessen. Viele Interessenten gehen davon aus, dass etwas mehr Länge nicht schaden kann. Dies ist allerdings ein Trugschluss. Je länger ein Gartenschlauch ist, desto größer ist der Druckverlust. Das kann im schlimmsten Fall dazu führen, dass am Schlauchende das Wasser nur noch herausplätschert. Dann könnte beispielsweise ein Gartensprenger nicht mehr richtig funktionieren.

Ist der Durchmesser wichtig?

Selbstverständlich spielt auch der Innendurchmesser des Gartenschlauchs eine wichtige Rolle. Grundsätzlich gilt, je größer der Durchmesser, desto mehr Wasser fließt in einer bestimmten Zeit durch den Schlauch. Die meisten Gartenschläuche haben einen Durchmesser von einem halben Zoll, also etwa 12,5 Millimeter. Schläuche mit einem solchen Durchmesser sind hervorragend zum Betrieb von

  • Rasensprenger
  • Hochdruckreiniger
  • Waschbürsten
  • Handbrausen

geeignet. Besonders vorteilhaft an diesen Schläuchen ist, dass ein großes Angebot an Steckverbindern und Anschlüssen vorhanden ist.

Wie häufig wird der Gartenschlauch genutzt?

Ein wichtiges Kriterium ist die Intensität der Nutzung. Wird ein Schlauch nur selten benötigt, lohnt es sich nicht, eine Schlauchtrommel oder Ähnliches zu erwerben. In solchen Fällen ist es deutlich günstiger, einen einfachen Schlauch zu nutzen, der bei Bedarf manuell ausgelegt wird.

Wird jedoch regelmäßig der Garten gesprengt, ist eine an der Wand montierte Schlauchtrommel die bessere Wahl. Zudem konnte der Schlauch leicht aufgewickelt werden, ohne dass dabei die Hände oder die Kleidung verschmutzten.

Welche Qualität ist gewünscht

Da wir unterschiedliche Modelle verglichen haben, stellten wir fest, dass es auch bei der Qualität des Materials große Unterschiede gibt. Besonders preiswerte Schläuche neigen dazu, beim Ab- und Aufwickeln zu knicken. Mitunter verdrehen sich die Schläuche auch. Falls ein Schlauch nur gelegentlich genutzt wird, ist dies kein großer Nachteil. Bei einer häufigen Nutzung jedoch wird es auf Dauer unangenehm.

Welches Zubehör ist erforderlich

Auf unsere Liste der empfehlenswerten Gartenschläuche kamen Modelle, die schon mit allen erforderlichen Teilen geliefert werden. Sie brauchen weder Brausen noch Schnellverbinder zusätzlich kaufen. Das ist natürlich sehr vorteilhaft, da der neue Schlauch unmittelbar nach dem Erwerb genutzt werden kann. Beim Kauf solcher Komplett-Sets sollte aber unbedingt darauf geachtet werden, dass die Steck- und Verbindungssysteme mit allen anderen Systemen kompatibel sind.

Bekannte und günstige Hersteller

In unserem Ratgeber haben wir Gartenschläuche verschiedener bekannter und günstiger Hersteller angeschaut. Nur so war es möglich, einen objektiven Vergleich durchzuführen und eine Bestenliste zu erstellen.

Gardena

Gardena 8023-20 25 Roll Up Automatic im testGardena gehört zu den bekanntesten Herstellern von Gartenschläuchen. Die Schläuche dieses Herstellers sind von hochwertiger Qualität. Des Weiteren ist Gardena bekannt für das große Angebot an Zubehörteilen für die Bewässerung und Reinigung. Dieser Hersteller gilt zudem als führend in der Produktion von Verbindungssystemen für Schläuche.

Sanifri

Ein ebenfalls bekannter Hersteller ist Sanifri. Dieser Hersteller hat sich auf die Produktion von besonders hochwertigen und stark belastbaren Gartenschläuchen spezialisiert. Die Schläuche sind aus einem Material, das absolut knick- und verwindungsfest ist. Der Hersteller garantiert eine Druckfestigkeit von bis zu 30 bar. Zudem sind die Schläuche von Sanifri temperaturbeständig von -20 bis +60 Grad Celsius.
Insbesondere eignen sich diese Schläuche auch für die Industrie sowie der Landwirtschaft.

Tillvex

Der Hersteller Tillvex gehört zu den bekannten Herstellern von flexiblen Gartenschläuchen. Diese sind aus einem besonderen Material. Ein 10 Meter langer Schlauch wiegt gerade einmal 750 Gramm. Wird ein solcher Schlauch an einen Wasserhahn angeschlossen, vergrößert sich die Länge um das Dreifache. Das bedeutet, die nutzbare Länge beträgt dann 30 Meter. Ein solcher Gartenschlauch wird aufgrund der enormen Flexibilität Flexischlauch genannt.

Obwohl dieser Flexischlauch aus einem völlig anderen Material hergestellt ist als andere Gartenschläuche, kann er mittels Schnellverbinder mit anderen Schläuchen kombiniert werden. Die bereits montierten Anschlüsse sind kompatibel mit Systemen anderer Hersteller.

Terra

Zu den bekanntesten Herstellern gehört auch Terra. Die Schläuche dieses Herstellers sind von hoher Qualität und dennoch recht preiswert. Die Gartenschläuche von Terra eignen sich sogar für die Versorgung mit Trinkwasser. Zudem sind sie aus einem stabilen aber trotzdem noch sehr flexiblen Material hergestellt. Sie weisen eine leichte Handhabung auf und sind knickfest.

Bradas

Ein Hersteller preiswerter Gartenschläuche ist Bradas. Besonders beeindruckt hat uns die Farbe des Schlauchs. Er war schwarz mit einem dezenten orangefarbenen Streifen. Dadurch fällt er kaum auf, wenn er im Garten ausgelegt wird. Aus diesem Grund eignen sich Schläuche dieses Herstellers auch sehr gut für den stationären Einsatz. Das kann beispielsweise die Wasserversorgung im Gartenhaus oder ein fest installierter Rasensprenger sein.

Gartenschlauch Kauf-Kriterien

tillvex flexiSchlauch im testZunächst stellten wir umfangreiche Recherchen im Internet an. Wir werteten Kundenrezensionen und Erfahrungsberichte aus. Es ging uns in erster Linie darum, potenziellen Kaufinteressenten hilfreiche Informationen zu bieten.

Zu den wohl wichtigsten Vergleichskriterien gehört unserer Meinung nach das Preis-Leistungs-Verhältnis. Dieses gibt Auskunft darüber, wie viel Qualität der Kunde für welchen Betrag bekommt. Für die meisten Kaufinteressenten ist dieser Aspekt ohnehin das Wichtigste.

Vor- und Nachteile

Wir haben natürlich alle Vor- und Nachteile der von uns überprüften Gartenschläuche gegeneinander abgewogen. Zu den wichtigsten Vorteilen gehören unserer Auffassung nach:

  • Ein geringer Anschaffungspreis
  • Eine einfache Handhabung
  • Eine lange Haltbarkeit

Es gibt jedoch auch viele Interessenten, bei denen die Länge, der Innendurchmesser oder die Farbe des Gartenschlauchs sehr viel wichtiger sind als die oben genannten Kriterien.

Wo kaufe ich am besten einen Gartenschlauch günstig?

Im Grunde genommen ist es ganz einfach, einen Gartenschlauch zu kaufen. Gartenschläuche stehen in vielen Baumärkten und Gartencentern zur Verfügung. Dort sind sie allerdings nicht immer so ganz günstig. Es lohnt sich eigentlich nur dann, einen Gartenschlauch im Baumarkt vor Ort zu kaufen, wenn er sofort benötigt wird.

Mitunter, insbesondere im Frühling bieten auch viele Discounter preiswerte Gartenschläuche an. Nachteilig dabei ist, dass die Schläuche nur wenige Tage im Jahr zu bekommen sind und zudem meistens eine geringe Qualität aufweisen.

Die einfachste Möglichkeit, einen qualitativ hochwertigen Gartenschlauch zum geringen Preis zu erwerben, bietet der Onlinehandel. Bei Recherchen im Internet stehen dem Interessenten zahlreiche Bestenlisten und Kundenmeinungen zur Verfügung. Anhand dieser Informationen ist es einfach, einen objektiven Vergleich anzustellen. Das beste Angebot kann der Interessent dann sofort bei einem Onlinehändler kaufen.

    Gardena 8009-20 Classic Wand-Schlauchtrommel im test

  • Aufgrund des umfangreichen Angebots an Gartenschläuchen treten große Preisunterschiede auf. Das bedeutet jedoch nicht, dass teure Schläuche auf jeden Fall besser sind als niedrigpreisige Produkte.
  • Nicht jeder Gartenschlauch eignet sich für alle Anwendungsbereiche. Deshalb ist es wichtig, den Interessenten näher zu bringen, welches Modell für seine Ansprüche optimal geeignet ist.
  • Bei einem Vergleich von Gartenschläuchen werden objektiv alle Vor- und Nachteile der jeweiligen Modelle aufgelistet. Daher kann sich jeder einen Überblick verschaffen.
  • Bei einem Vergleich wird ermittelt, ob die Versprechen der Hersteller tatsächlich zutreffend sind, oder ob es sich lediglich um Werbung handelt.

Testsieger: Institute, Magazine.

Wir haben Testberichte und Testsieger vieler unterschiedlicher Institute ausgewertet und analysiert. Die Ergebnisse vergleichen wir dann mit Kundenerfahrungen. Auf diese Weise entstand ein Ergebnis, von denen alle Interessenten profitieren können. Wir haben uns sehr bemüht, stets neutral zu bleiben und alle Ergebnisse und Erfahrungen objektiv zu bewerten.

Die Stiftung Warentest hat auch schon einige Vergleichstests von Gartenschläuchen durchgeführt. Diesem renommierten Testinstitut stehen erheblich mehr Möglichkeiten zur Verfügung. Es wurden Materialprüfungen unter thermischen Belastungen und noch vieles andere durchgeführt.

Gartenschlauch – Externe Tests & weitere Berichte

//www.oekotest.de/cgi/index.cgi?artnr=106904&bernr=01&gartnr=1&suche=Gartenschlauch
https://www.ktipp.ch/tests/tests/detail/d/gartenschlaeuche-gute-qualitaet-fuer-24-franken/

Test-Übersicht (Testsieger 2019)

TESTMAGAZIN: Besteht aktuell ein Test? Testsieger aus dem Jahr:
Stiftung WarentestNein, noch nicht.2019
OKO-TESTNein, noch nicht.2019
ETM TestmagazinNein, noch nicht.2019

Wir werden die Tabelle natürlich aktualisieren.